Trainingsgruppen

U11

Unsere “Kleinen” werden vom langjährigen und im Kinderbereich erfahrenen Trainergespann Herr Naumann und Herr Köhler (beide C-Trainer Radsport) trainiert.
Dabei liegen die Schwerpunkte vor allem auf dem Erlernen von grundlegenden Radtechniken. Der Spaß soll natürlich in dieser Altersklasse auch nicht zu kurz kommen. Rennräder für neue Sportler können anfangs vom Verein gestellt werden. Das Ziel soll die Teilnahme an ersten Radrennen darstellen.

Trainingszeiten (Winter / November bis Februar)

Dienstag 17:00-18.30 Uhr Radrennbahn Rad- und Lauftraining
Mittwoch 17.30-19.00 Uhr Sporthalle 94. Oberschule (Max-Planck-Str. 1-3), Spiel und Athletik
Samstag 10.00 Uhr Radrennbahn, MTB/Cross

U13

Unsere 11- und 12-Jährigen werden von Dominik Straube (C-Trainer Radsport) trainiert.

Die Schwerpunkte sind, neben der Schaffung von Grundlagen für eine altersgerechte Leistungsentwicklung auch eine vielseitige sportliche Ausbildung. Wobei aber niemals der Spaß am Training in den Hintergrund rückt.

Auf Wunsch und bei vorhandener Leistung besteht die Möglichkeit, auf Antrag ab der 7. Klasse auf das Sportgymnasium oder die Sportmittelschule zu wechseln. Damit wird sichergestellt, schulische Ausbildung mit leistungsorientertem Radsport zu verbinden.

Trainingszeiten (Winter / November bis Februar)

Dienstag 16.30-18.30 Uhr Radrennbahn Rad- und Lauftraining
Mittwoch 16:00-18:00 Uhr Sporthalle OSP Leipzig (Am Sportforum 10), Spiel und Athletik
Samstag 10.00 Uhr Radrennbahn, MTB/Cross

U15

Unsere 13 bis 14jährigen Radsportler werden von Dirk Gerstäcker (A-Trainer Radsport) trainiert.
Die Schwerpunkte sind, neben der Schaffung von Grundlagen für eine altersgerechte Leistungsentwicklung, auch eine vielseitige sportliche Ausbildung. In den vorherigen Altersklassen steht die Grundausbildung für die Sportart Radsport im Blickpunkt. Jetzt erfolgt der nächste Schritt, hin zu einem leistungsorientierten Radsport. Erstmals kann, bei Vorliegen der entsprechender Leistungsvoraussetzungen an Deutschen Meisterschaften auf der Straße und der Bahn teilgenommen werden.

Auf Wunsch und bei vorhandener Leistung besteht die Möglichkeit, auf Antrag ab der 7. Klasse auf das Sportgymnasium oder die Sportmittelschule zu wechseln. Damit wird sichergestellt, schulische Ausbildung mit leistungsorientertem Radsport zu verbinden.

Trainingszeiten (Winter / November bis Februar)

Dienstag 16:30-18:30 Uhr Radrennbahn Leipzig, Rad- und Lauftraining
Mittwoch 16:00-18:00 Uhr Sporthalle OSP Leipzig (Am Sportforum 10), Spiel-, Athletik und Krafttraining
Freitag 16:30-18:30 Uhr Radrennbahn Leipzig, Rennrad/Bahnradtraining
Samstag 09:30-12:00 Uhr Radrennbahn Leipzig, MTB/Cross oder Rennradtraining

U17

Unsere Fahrerinnen und Fahrer im Jugendbereich werden von unserem erfahrenen Stützpunkttrainer Roland Hempel (A-Trainer Radsport) ausgebildet.
Ab diesem Alter verdeutlichen sich die Vorteile unseres Großvereins, was sich in der guten materiellen Ausstattung (Bahn, Straße, Zeitfahren), den zahlreichen Räumlichkeiten des Vereins und Olympiastützpunkt Leipzig, den Möglichkeiten des Stützpunkttrainings, der Teilnahme an Trainingslehrgängen und der Mitnahme zu nationalen Wettkämpfen äußert.
Im Frühjahr findet das jährliche Trainingslager auf Mallorca statt, wo in der warmen Frühlingssonne die Grundlage für eine erfolgreiche Saison gelegt werden.
Trotzdem behalten eine vielseitige sportliche sowie die schulische Ausbildung einen hohen Stellenwert. Um die Kombination von Training und Schule optimal zu meistern, ist ein Schulwechsel zum Sportgymnasium oder Sportmittelschule möglich.

Trainingszeiten (Winter / November bis Februar)

Montag 16.00-19.00 Uhr Sporthalle OSP Leipzig, Gymnastik/Spiel/Kraft
Mittwoch 15.30-18.00 Uhr OSP Leipzig, Lauf/Ergometertraining
Donnerstag 15.00-17.00 Uhr OSP, Athletik- und Krafttraining
Samstag/Sonntag je 09.30 Uhr Radtraining, Treffpunkt nach Absprache
oder Wettkämpfe

U19

Die Junioren unseres Vereins bilden die Leistungsspitze unseres Nachwuchsbereichs.
Als Trainer agiert Roland Hempel, welcher durch sein langjähriges Engagement im Radsport als Stützpunkttrainer viel Erfahrung einbringen kann.
Eine optimale Leistungsentwicklung wird durch umfassender Leistungsdiagnostik, differenziertem Training, der Teilnahme an Trainingslehrgängen und regionalen, nationalen und internationalen Wettkämpfen gewährleistet.
Im Frühjahr findet das jährliche Trainingslager auf Mallorca statt, wo die Renner in der warmen Frühlingssonne die Grundlage für eine erfolgreiche Saison legen.
Außerdem besteht die Möglichkeit in das Auswahlteam des Sächsischen Radsportverbands zu gelangen, welches an nationalen und internationalen Rundfahrten teilnimmt.
So ermöglichen wir unseren Junioren, den Sprung in den Amateur-Bereich gut zu meistern.

Trainingszeiten (Winter / November bis Februar)

Montag 16.00-19.00 Uhr Sporthalle OSP Leipzig, Gymnastik/Spiel/Kraft
Mittwoch 15.30-18.00 Uhr OSP Leipzig, Lauf/Ergometertraining
Donnerstag 15.00-17.00 Uhr OSP, Athletik- und Krafttraining
Samstag/Sonntag je 09.30 Uhr Radtraining, Treffpunkt nach Absprache
oder Wettkämpfe

Schnuppertraining / Trainer U11 - SC DHfK e.V.
Schnuppertraining / Trainer U11
Karl-Heinz Naumann
Schnuppertraining / Trainer U11 - SC DHfK e.V.
Schnuppertraining / Trainer U11
Peter Köhler
Trainer U13 - SC DHfK e.V.
Trainer U13
Dominik Straube
0162 - 7510046
Trainer U15 - SC DHfK e.V.
Trainer U15
Dirk Gerstäcker
0173 - 3587928
Trainer U17 / U19 - SC DHfK e.V.
Trainer U17 / U19
Roland Hempel
0341 - 9821121